defacto.software

Unternehmen

Die defacto software GmbH wurde am 19.05.1994 unter dem Namen defacto datenbank & projekte GmbH gegründet. Den heutigen Namen haben wir dem Unternehmen im April 2005 gegeben, um der zunehmenden Internationalisierung des Geschäftsbetriebes Rechnung zu tragen.

Die Gründungsgesellschafter sind auch heute noch Eigentümer des Unternehmens.

Firma defacto software GmbH
(bis Mai 2005: defacto datenbank & projekte GmbH)
Sitz Am Pestalozziring 1–2
91058 Erlangen
Geschäftsführer Andreas Landgraf
Erich Schuster
Gesellschafter Andreas Landgraf
Erich Schuster
defacto realations GmbH
Stammkapital 26 000,00 Euro Handelsregistereintrag HR B 5622, Amtsgericht Fürth Steuernummer 216/117/01974 Umsatzsteuer-ID DE 163 970 320 SEPA Gläubiger-Identifikationsnummer DE70ZZZ00000661510 D-U-N-S Number 34-269-7653 E-Mail info@defacto-software.de Telefon +49.9131.92797.0 Telefax +49.9131.92797.90

Rating

Die Sparkasse Erlangen stuft uns (als erste und bisher einzige Kapitalgesellschaft unter allen ihren Geschäftspartnern) in die beste Ratingklasse „1“ ein (Stand Dezember 2013).

Sparkasse Erlangen: Ratingklasse „1“ (Stand Dezember 2012)
Sparkasse Erlangen: Ratingklasse „1“ (Stand Dezember 2010)

Die Raiffeisen-Volksbank EHH bewertet uns mit Ratingklasse „1c“ (Stand Oktober 2011).

Die Creditreform bescheinigt uns einen Bonitätsindex von 135 (Stand Dezember 2015).

Im Bilanzrating der Creditreform werden wir auf der Skala von CR1 bis CR19 mit
CR4 für die Jahresabschlüsse 2006 bis 2009,
CR4 für die Jahresabschlüsse 2007 bis 2010,
CR3 für die Jahresabschlüsse 2008 bis 2011,
CR3 für die Jahresabschlüsse 2009 bis 2012,
CR3 für die Jahresabschlüsse 2010 bis 2013,
CR4 für die Jahresabschlüsse 2011 bis 2014 und mit
CR3 für die Jahresabschlüsse 2012 bis 2015 bewertet.

DEFACTO X Unternehmensgruppe [ defacto x ]

defacto software ist Teil der DEFACTO X Unternehmensgruppe, welche sich in folgende Geschäftsfelder einteilt: